Du fehlst mir, jeden Tag.

Du hast mich angelogen. Du hast mir Albträume gemacht in der Nacht. Du hast mich verwirrt, meine Energie konsumiert, meine Sicherheit und mein Selbstwertgefühl reduziert. Einmal hast du mich angeschrien. Einmal hab ich Dir den Schlüssel zu meiner Wohnung abgenommen. Wofür zoll ich Dir Respekt? Dass die Zeit keine verlorne sei: dass daraus zumindest irgendetwas … Continue reading Du fehlst mir, jeden Tag.

Advertisements

Zu schön, um wahr zu sein: Goldene Zeit.

Dies war einmal eine Tür. Irgendwann konnte man durch diesen Torbogen schreiten. Von ganzem Herzen habe ich an diesen Durchgang geglaubt. Obwohl ich schon auf der Innenseite gewesen war, von wo aus man sieht, dass es sich um ein Scheintor handelt, stand ich plötzlich Außen und glaubte den Weg hinter dem Durchgang zu sehen: goldene … Continue reading Zu schön, um wahr zu sein: Goldene Zeit.